EZB-Bericht: Währungshüter sehen erhöhte Risiken für Finanzsystem

30.11.2018 | Protektionismus, Probleme in Schwellenländern und der Streit zwischen Italien und der EU-Kommission machen der Europäischen Zentralbank Sorgen. Das haben die Währungshüter nun in ihrem Bericht bekanntgegeben.

Quelle: wiwo.de

Bundesverfassungsgericht: Bundesregierung verteidigt Europäische Bankenunion

28.11.2018 | Vor dem Verfassungsgericht hat die Verhandlung über die Bankenunion begonnen. Deutschland gebe Hoheitsrechte ab und riskiere finanziell viel, argumentieren die Kläger.

Quelle: zeit.de

Daniele Nouy EZB-Bankenaufseherin: Rendite-Anstieg könnte Italiens Wirtschaft schaden

26.11.2018 | Der Renditeabstand zwischen italienischen und deutschen Staatspapieren nimmt zu. Dies könnte Italiens Wirtschaft beeinträchtigen, warnt EZB-Bankenaufseherin Nouy.

Quelle: handelsblatt.com

EZB-Chefvolkswirt Praet im Interview: Große Sorge um Italien

23.11.2018 | Der Ökonom der europäischen Notenbank findet klare Worte zur Schuldenpolitik Italiens. Die Finanzierungsbedingungen könnten langfristig schädlich für die Wirtschaft sein.

Quelle: handelsblatt.com

EU-Austritt Großbritanniens: EZB dämpft Brexit-Sorgen in Japan

20.11.2018 | Wie geht es mit Europa im kommenden Frühjahr weiter? Das politische Chaos rund um die Brexit-Verhandlungen in London schüren in Asien Ängste vor katastrophalen Erschütterungen. EZB-Notenbanker Villeroy tritt den Bedenken in Tokio entgegen.

Quelle: n-tv.de

Bundesbank-Vorstand erwartet 2019 eine EZB-Debatte über Refinanzierung

16.11.2018 | Möglicherweise hat die Vollzuteilung mit EZB-Geld bald ein Ende. Nächstes Jahr werde über Refinanzierung gesprochen, sagt Sabine Mauderer.

Quelle: handelsblatt.com

Warnung an EZB: Wirtschaftsweiser fordert Abkehr von lockerer Geldpolitik

12.11.2018 | “Die EZB läuft Gefahr, die geldpolitische Wende zu spät einzuleiten”: Der Ökonom Volker Wieland prangert die lockere Geldpolitik der EZB an – sie führe zu unerwünschten Entwicklungen.

Quelle: spiegel.de

Landesbank – Letzte Hürde für HSH-Nordbank-Verkauf beseitigt

05.11.2018 | Die HSH Nordbank kann privatisiert werden. Nach einer Übergangsfrist wird die verkaufte Landesbank aus dem öffentlich-rechtlichen Lager in die Einlagensicherung der privaten Banken wechseln – ein Novum für die Branche.

Quelle: Wirtschaftswoche

Stresstest – Deutsche Banken schneiden eher schlecht ab

02.11.2018 | Die Europäische Bankenaufsicht hat die Widerstandskraft der Branche geprüft. Die Kapitalpuffer der acht deutschen Geldhäuser schrumpften stärker als bei vielen europäischen Konkurrenten.

Quelle: sueddeutsche.de