EU geht gegen Banken vor

21.12.2018 | Auch die Deutsche Bank soll den Anleihehandel manipuliert haben.

Quelle: sueddeutsche.de

Brexit-Chaos Großbank empfiehlt Superreichen offenbar Rückzug aus Großbritannien

19.12.2018 | Für eine renommierte Bank ist das ein ungewöhnlicher Schritt: Die Credit Suisse hat laut einem Bericht der “Financial Times” ihren superreichen Kunden geraten, über die Verlagerung von Geld ins Ausland nachzudenken.

Quelle: spiegel.de

352 Millionen Euro: Helaba kauft Dexia Kommunalbank Deutschland

17.12.2018 | Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) übernimmt die Dexia Kommunalbank Deutschland (DKD). Dafür legt die Helaba 352 Millionen Euro auf den Tisch.

Quelle: wiwo.de

Fusionsfantasie befügelt Deutsche Bank und Commerzbank

14.12.2018 | Treibt die Bundesregierung den Zusammenschluss der größten deutschen Geldhäuser voran? Die Anleger reagieren auf einen entsprechenden Bericht deutlich. Zunächst.

Quelle: faz.net

Rechnungshof fordert Zugang zu vertraulichen Dokumenten von der EZB

10.12.2018 | Die deutschen Rechnungsprüfer beklagen, dass ihnen wichtige Dokumente für die Bankenaufsicht vorenthalten werden. Politiker schließen sich dieser Kritik an.

Quelle: handelsblatt.com

Die verrückte Sparbuchliebe der jungen Deutschen

07.12.2018 | Vor allem die jungen Bundesbürger lieben als Geldanlage weiterhin Sparbuch und Girokonto. Gleichzeitig erwarten sie von diesen Geldanlageform eine üppige Rendite. Ältere Generationen haben bereits umgedacht.

Quelle: welt.de

Eurofinanzminister einigen sich auf stärkeren Rettungsschirm

05.12.2018 | Knapp 16 Stunden haben die Eurofinanzminister in Brüssel getagt, die Ergebnisse sind dünn. Verständigt hat sich die Runde vor allem auf nächste kleine Schritte, um die Währungsunion der Eurozone gegen Krisen zu wappnen.

Quelle: spiegel.de

Dänemarks Notenbank warnt vor einer Finanzkrise

03.12.2018 | Die Danske Bank ist in einen der größten Geldwäscheskandale in Europa verwickelt. Die Folgeeffekte könnten den gesamten Finanzsektor erfassen und die Finanzstabilität gefährden, warnt nun die dänische Zentralbank.

Quelle: faz.net