Einträge von Jürgen Lübeck

Österreich senkt Bankenabgabe – Institute atmen auf

13.07.2016 | Nach zähen Verhandlungen hat sich die österreichische Regierung am Dienstag auf eine deutliche Senkung der Bankenabgabe geeinigt. Die Kreditinstitute müssen künftig nur noch rund ein Sechstel der bisherigen Steuer von jährlich rund 600 Millionen Euro berappen. Im Gegenzug müssen die Geldhäuser eine einmalige Zahlung von einer Milliarde Euro an den Fiskus leisten. Quelle: Reuters

Studie: Banken bei IT-Modernisierung zurückhaltend

26.05.2016 | Auf die Digitalisierung und die Herausforderung durch FinTechs reagieren die tradionellen Geldhäuser einer Studie zufolge nur zögerlich. Zwar befürchten 55 Prozent der Finanzinstitute, dass ihre Erträge in den kommenden zwei bis fünf Jahren um mehr als 10 Prozent sinken, wenn sie nicht gegensteuern würden. Und 50 Prozent erklärten, mindestens jeden zehnten Kunden zu verlieren, […]

UBS geht Allianz mit Robo-Advisor ein

18.05.2016 | Die Grossbank UBS geht in den USA eine Allianz mit dem kalifornischen Anbieter von Vermögensverwaltungstechnologien SigFig ein. Die Unternehmen würden gemeinsam Finanztechnologie für die UBS Wealth Management Americas (WMA), deren Finanzberater und Kunden entwickeln, wie die UBS am Pfingstmontag in den USA mitteilte. Quelle: Finanz und Wirtschaft

Deutsche Bank will sich von der Hälfte der Handelskunden trennen

12.05.2016 | Die Deutsche Bank nimmt bei ihrem Umbau im Investmentbanking Medienberichten zufolge nun auch die Kunden ins Visier. Das Institut wolle sich von mehr als der Hälfte ihrer rund 65.000 Geschäftspartner im Handelsgeschäft trennen, hieß es unter Berufung auf mit dem Vorgehen vertraute Personen. Neben Wirtschaftlichkeitserwägungen werden die zunehmend strengeren Geldwäscheregeln als Grund genannt. Das […]