Dax-Studie: Alternative Handelsplattformen saugen Umsätze ab

06.06.2015 | Alternative Handelsplattformen gewinnen an Bedeutung. Insgesamt hat sich das Handelsvolumen der 30 Dax-Unternehmen 2014 um 2,8 % auf knapp 90 Millionen Aktien im Tagesdurchschnitt reduziert.

Quelle: Börsenzeitung